Hans’ Reiseplan bis Januar

Wie ihr sicher gemerkt hab, gab es hier in letzter Zeit nur spärlich gesäten Content. Das lag zum einen daran, dass derzeit nur wenige wirkliche Reisedeals vorhanden waren; andererseits daran, dass wir drei gerade selbst unsere Reisen planen. Als kurzen Einblick, wie man für wenig Geld einen großen Teil der Welt sehen kann, möchte ich euch heute meinen persönlichen Flugplan bis Januar näherbringen:

 

flugplan-errorfare-rio-tokio

 

Insgesamt stehen 5 Trips an: Nach Rio (nächste Woche schon), Tokio, Kuwait, Singapur & wieder Tokio. Dank ausgefeilter Gabelflüge  sind es insgesamt rund 40 einzelne Flugsegmente, und dank Error Fare zahle ich unter 25€ pro Flug (darunter z.B. ein Flug im A380 von Paris nach Singapur). Auf dem Weg zu den einzelnen Zielen sind zahlreiche Zwischenstopps in z.B. Italien, Frankreich, Dubai, Ägypten Teil der Reise, wodurch der Ländercounter wieder hoch geht und wohl die 60 durchbrechen wird. Ein paar innereuropäische Zubringer fehlen noch, werden aber noch gebucht. Freut euch schonmal auf hautnahe Erfahrungen aus dem Error-Fare-Business!

 

Hier nochmal die Rohdaten:

- 4 besuchte Kontinente

- ca. 40 Flugsegmente

- über 100.000 Flugkilometer

- längste Flüge: Paris – Singapur und Rom – Tokio

 

Bis bald!

Hans’ Reiseplan bis Januar
1 Stimme, 5.00 durchschnittliche Bewertung (98% Ergebnis)

Trackbacks/ Pingbacks

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *